„Gemeinsam erreichen wir mehr“ Sparkasse Schweinfurt Haßberge verdoppelt Spenden

Am 06. Dezember 2022 startet die Sparkasse Schweinfurt-Haßberge eine Verdoppelungsaktion auf ihrer OnlineSpendenplattform www.gemeinsam-erreichen-wir-mehr.de. Ab 9:00 Uhr werden private Einzelspenden von 10 bis 100 Euro von der Sparkasse verdoppelt. Für die Aktion stellt die Sparkasse 10.000 Euro zur Verfügung. Die Aktion läuft so lange, bis dieser Betrag aufgebraucht ist. So können Spender an diesem Tag doppelt Gutes bewirken. 28 Vereine und Organisationen sammeln derzeit auf „Ge-meinsam erreichen wir mehr“ Spenden für ihre Projekte ein. Die teilnehmenden Projekte können die Aktion über ihre Kommunikationskanäle verbreiten und so möglichst viele Spender mobilisieren. Auf diese Weise profitieren die Projekte größtmöglich von der Verdoppelung durch die Sparkasse.

Die Spendenplattform „Gemeinsam erreichen wir mehr“ ist eine Initiative der Sparkasse, die das soziale Engagement in der Region stärken soll. Auf www.gemeinsam-erreichen-wir-mehr.de können Vereine und Organisationen ihre Projekte vorstellen und um Spenden werben. Entscheidend ist, dass sie einen gemeinnützigen Zweck verfolgen. Die Nutzung der digitalen Plattform ist sowohl für die Vereine als auch für die Spender kostenfrei.

Spenden weitergeben konnten. Wir laden alle gemeinnützigen Vereine und Organisationen ein, ihre Projekte ebenfalls zu registrieren, um Unterstützer zu finden. Das zahlt sich kurz vor der Verdoppelungsaktion ganz besonders aus“, so Vorstandsvorsitzender Peter Schleich. 

Alle Informationen rund um die Spendenplattform und die Verdoppelungsaktion finden Sie auf www.gemeinsam-erreichen-wir-mehr.de. 

Redaktion SAZ

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert