Schwerer Verkehrsunfall auf der A70 Auto schleuderte in Baumkultur: Zwei verletzte Personen

Am Sonntagmittag kam es auf der A 70 zwischen den Anschlussstellen Schonungen und Theres zu einem Verkehrsunfall, bei dem zwei Personen verletzt wurden. Aus bis jetzt noch nicht geklärter Ursache schleuderte ein 31-jähriger Fahrer mit seinem Pkw nach rechts von der Fahrbahn in eine Baumkultur und wieder zurück. Nach etwa 175 m kam er quer zur Fahrbahn zum Stehen. Das Fahrzeug wurde durch den Unfall so stark deformiert, dass der Fahrer durch die Feuerwehr aus dem Pkw gerettet werden musste. Der Fahrer wurde vom Rettungsdienst mit schweren Verletzungen in ein Krankenhaus in Schweinfurt gebracht. Die Beifahrerin verletzte sich leicht. Ihr 3-jähriger Sohn blieb unverletzt. Die Feuerwehr Schonungen erhielt bei dem Einsatz Unterstützung durch die Feuerwehr Gochsheim.

SAZ-Redaktion3

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.